Wovon?

Wer bezahlt digihuman?

Alle, die wollen – aber keiner, der damit nur die eigenen Interessen fördern will. Das Unumgängliche (Website, unvermeidliche Reisen etc.) bezahlt der Verein Kommunikative Demokratie e. V. solange Geld in der Kasse ist. Damit die voll bleibt, freut sich der Verein natürlich über Spenden und zahlende Mitglieder.

vereinslogo_gro
Der gemeinnützige Träger des Projekts

Und wer den Dialog und das Nachdenken über die Digitalisierung zu sich holen will, übernimmt im Regelfall die Anfahrtskosten, heizt (wenn es kalt ist) einen schönen Raum vor und gibt (wenn er es sich leisten kann) noch eine schöne Spende oben drauf. Und Du?

Advertisements